Datenschutz

Verantwortliche Stelle / Ansprechpartner
Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und Verantwortliche Stelle nach § 3 Abs. 7 BDSG bzw. Verantwortlicher nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

Silke Urbaan
Praxis für Psychotherapie, Beratung und Persönlichkeitsentwicklung
Hauptstraße 39-41
65719 Hofheim
Tel.: 0157-51810186
Email: praxis@psychotherapie-urban.de


Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website (www.systemische-therapie-urban.de) Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (Silke Urban) informieren.

Der Betreiber dieser Seite nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Aufgrund neuer Technologien sowie der ständigen Weiterentwicklung der Website können regelmäßig Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Wir empfehlen Ihnen daher sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.


Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse
Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.


Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.


Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie explizit in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Sie können die Website www.praxis-iyer.de auch nutzen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung des Online-Angebots werden jedoch Ihre Zugriffsdaten auf diese Website (ohne Personenbezug) gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Da diese Daten anonymisiert werden, sind jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Je nach Nutzung der Website kann es zur Verarbeitung folgender personenbezogener Daten kommen:

Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen)
Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adressen und Telefonnummern)
Metadaten bzw. Kommunikationsdaten (z.B. Geräte Informationen und IP-Adressen)
Nutzungsdaten (z.B. Zugriffszeiten und besuchte Web- und Unterseiten)
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient den folgenden Zwecken:

Funktion und Inhaltbereitstellung des Onlineangebots sowie dessen allgemeine Zurverfügungstellung
Bearbeitung von Kontaktanfragen über die Website (z.B. E-Mails)
Gewährleistung von Sicherheitsmaßnahmen
Reichweitenmessung
Diese personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben und verarbeitet und ohne die explizite Einwilligung des betreffenden Nutzers nicht an Dritte weitergegeben.


Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. über E-Mail oder Telefon) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.


Google Maps
Diese Website nutzt ein Plugin des Internetdienstes „Google Maps“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Indem Sie Google Maps auf dieser Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert.

Der Websitebetreiber hat keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln.

Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch die Kartenanzeige dieser Webseite nicht nutzen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.


Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten, den Wiederruf bereits erteilter Einwilligungen und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Kontaktieren Sie hierzu bitte den o.g. Betreiber der Website unter den angegebenen Kontaktdaten (praxis@psychotherapie-urban.com).